Waidmanns Heil.
Wild aus heimischer Jagd.

Der Chef des Hauses, Gerhard Hatzmann, ist passionierter Jäger, deshalb ist unser Gasthof weitum bekannt für seine Wildspezialitäten. Gekocht wir ausschließlich erlegtes Wild aus heimischen Jagdrevieren, erlegtes wird im Gasthof selbst verarbeitet und als Schmankerl auf den Teller gebracht.

Traditionelle Wildgerichte servieren wir vom 26.Oktober bis 08. Dezember.
„Hasenjunges“ mit Semmelknödel gibt es auf Wunsch täglich.